Ergebnisse: Wettbewerb #15: Der Sommer naht

Gesamttabelle

Du kannst die Tabelle sortieren, indem du auf die Überschrift einer Spalte klickst.

Platz Teilnehmer Abgaben Kategorie 1 Kategorie 2 Kategorie 3 Gesamtpunkte HOF-Punkte
1. Waldmensch 3 39 35 47 121 8
2. Zeku 3 34 20 24 78 6
3. Solstice 3 24 21 21 66 4
4. Sheimii 2 27 32 59 3
5. Hermine 2 24 34 58 2
5. Shiritsu 2 25 33 58 2
7. Martin 2 23 21 44 0
8. Livolt 1 27 27 0

Kategorie 1

Eine kleine Abkühlung

Während unser Trainer über eine bunte und grüne Route mitten in der Finovia-Region schreitet, fällt sein Blick auf einige Pokémon, die in einem kleinen Wasserloch herumplanschen. Beim genaueren Hinsehen stellt er allerdings überrascht fest, dass die anwesenden Stollrak hierbei aus dem Rahmen fallen; sie sehen ganz anders aus, als die Exemplare, die er kennt...

Verleiht Stollrak mit einem neuen Anstrich einen interessanten Look - ob ihr im Freestyle pattert oder eher nach Oldschool geht ist dabei euch überlassen.

 

Dieses Stollrak ist wohl ein bisschen zu lange im Wasser gewesen... ;)

Stollrak mit einem Goldenen panzer, find das ganz außergewöhnlich und nice zur selben zeit^^ Es wirkt jetzt so wertvoll xD

Korallen-Aquarium

Die Farben sind von Panzaeron, ich hab nur das rot angepasst, damit es mehr nach Feuer aussieht-Die Stahlplatten haben sich stark erhitzt, bis sie sich irgendwann zu Vulkanähnlichen Plattformen gebildet haben, auch ihr Inneres hat sich erhitzt, wie man hoffentlich an dem leicht Inferno-Angelegten innerhalb der Löcher und in der Mundhöhle sieht. Die grau-blauen Stahlplatten an sich sind aber überraschenderweise außen kalt, sonst würde das arme Stollrak ja am Körper Feuer fangen.^^° Ich find die Idee mit den Vulkanen gut, die fiel mir spontan ein als ich die eh schon vorhandenen Löcher umgespritet habe, es bot sich einfach so gut an.~ ^^

Panzer etwas weißer gemacht, Körper in den Farben von Panzaeron und die Zunge hübsch blau (das Stollrak hat bestimmt Blaubeeren gegessen xD).

Farben von Bisaflor

Kategorie 2

Frech wie Spatzen

Nachdem sich unser künftiger Held durch das und grüne hohe Gras gekämpft hatte, kam er kurz vor der nächsten Stadt an einem kleinen Brunnen an, wo er schnell sich und seine Pokémon erfrischte. Vor ihm badeten einige Dusselgurr, die er neugierig beobachtete. Plötzlich zuckte er zusammen, als er realisierte, dass ihm seine Mütze vom Kopf gerissen worden war!
Als er hinaufsah, um den Scherzkeks ausfindig zu machen, stellte er erstaunt fest, dass das Pokémon zwar einem Navitaub ähnelte, aber auch einen Anteil anderer Pokémon in sich hatte, den er nicht genau orten konnte...


520

Fusioniert Navitaub mit 1 bis 3 der folgenden Pokémon (Hierbei sind alle offiziellen Sprites ab der 4. Generation erlaubt):

Bild

Ein verschrecktes Küken!

Fusion aus Navitaub ^^ In navitaub Farben xD

Kategorie 3

Nachwuchs!

Nachdem unser Trainer seine Mütze mit Unterstützung seiner Pokémon zurückerobert hat, macht er sich wieder auf den Weg in die nächste Stadt, um dort neue Tränke und Bälle zu kaufen.
Doch weit kommt er nicht - denn als er gerade Sinelbeeren von einem Busch am Rande des Weges pflücken will, findet er zwischen den feinen Ästen ein kleines Nest mit 3 Pokémon-Eiern.

 

Spritet das Pokémon aus einem der Eier.
Hierbei könnt ihr entweder ein hundähnliches Pokémon spriten, das vom Typ Flug ist, ein großkatzenartiges Pokémon mit dem Typ Pflanze, oder ein hasenartiges Wasser-Pokémon.
Ein Zweittyp darf erkennbar und vorhanden sein, sollte allerdings keiner der anderen beiden Grundtypen (Wasser, Feuer, Pflanze) sein. Die Pokémon sind auf ihrer Grundstufe.

Ich hoffe es sieht wie eine erste Entwicklung aus..*drop* Das soll ein Hainu sein..ein Youkai- Ein fliegender Hund. Joah..da das aussehen nicht vorgegeben war beim Hainu, wars einfach random-spontan.. Nur ich bin mit der Coloration nicht zufrieden..i-wie sieht das blau zu sehr nach Wasser aus und das Orange voll nach Licht... vielleicht ists ja Typ Flug/Licht, wenn es den Licht Typ gäbe..:'3 Und wieso es so schief steht..ähm...<DDD